Landtagswahl 2021

Unser Kandidat: Michael Hofsäß

LIEBE MITBÜRGERINNEN, LIEBE MITBÜRGER,

wir alle wollen ein gerechtes und zukunftsorientiertes Baden-Württemberg. Um nichts weniger als das geht es bei der Landtagswahl am 14. März. Mein Name ist Michael Hofsäß. Ich bin Ihr Landtagskandidat der SPD im Enzkreis.

Ich habe Lust auf die Zukunft. Sie auch? Gemeinsam mit Ihnen möchte ich die Zukunft in unserem Land gestalten. Im neuen Jahrzehnt braucht die Politik mehr denn je frische Köpfe und mutige Ideen. Beides bringe ich mit. Ich werde alles dafür tun, damit die wichtigen Themen JETZT angegangen werden. Nicht nur wegen meines Alters von 24 Jahren stehe ich für eine nachhaltige und zukunftsgerichtete Politik. Ich möchte einen aktiven Staat, der für die Menschen da ist. Eine Regierung, die das Wichtige nicht dem Markt oder dem Zufall überlässt. Es gilt, die Weichen für die Zukunft zu stellen. Jetzt, nicht irgendwann. Und dabei darf man nicht davor zurückschrecken, auch neue Wege zu beschreiten. Ich bin bereit dafür!

Mit Ihrer Stimme geben Sie einem jungen Menschen die Chance, für eine soziale, gerechte und nachhaltige Welt einzutreten. Für eine Politik der Zukunft. Es ist aber auch eine Stimme für die SPD, die als Motor der künftigen Landesregierung für einen pragmatischen, sozialen und ökologischen Wandel steht.

Schenken Sie mir am 14. März 2021 Ihr Vertrauen.

IHR MICHAEL HOFSÄß

Michael Hofsäß

Dafür setze ich mich ein:

ÖKOLOGISCHE UND SOZIALE NACHHALTIGKEIT STÄRKEN

Lassen Sie uns den Wandel gemeinsam gestalten! Denn diese Themen gehen uns alle an:

  • Moderne Mobilität und saubere, dezentrale Energieversorgung
  • Kreislaufwirtschaft und verstärktes Recycling
  • Mehr ökologische Landwirtschaft
  • Höhere und gerechte Löhne
  • Bessere Arbeitsbedingungen und mehr Anerkennung - denn jede und jeder leistet Großartiges für unsere Gesellschaft!

CHANCENORIENTIERTE UND ZUVERLÄSSIGE BILDUNG GARANTIEREN

Gute Bildung und Chancen, die nicht vom Elternhaus abhängen:

  • Entlastung für Familien: Kostenfreie Kitas, günstiger ÖPNV
  • Mehr Ganztagsangebote
  • Schulen, die den Ansprüchen der Zukunft gerecht werden
  • Alltags- und IT-Unterricht, Persönlichkeit, Berufsorientierung

Enzkreis in Zukunft

Ich bin in Neulingen aufgewachsen. Im Enzkreis kenne ich mich aus und hier lebe ich gerne. Bei uns wurde bereits Vieles erreicht. Doch ich richte meinen Blick in die Zukunft. Und ich bin überzeugt: Da geht noch mehr!
Ob Industrie, Handwerk, Mobilität oder Landwirtschaft, ob Wandel der Arbeit, bezahlbarer Wohnraum oder Energie: Veränderungen beginnen stets vor der Haustür und genau dort möchte ich ansetzen. Ich werde für Sie da sein und Ihre Interessen vertreten. Aber nur, wenn viele an einem Strang ziehen, können wir etwas erreichen. Packen wir es an!

SO ERREICHEN SIE MICH:

TEL.: 0163 2799 844
MAIL: kontakt@hofsaess.de
WEBSITE: www.hofsaess.de


Ingela Freisler

Unsere Zweitkandidatin: INGELA FREISLER

Ich bin Ingela Freisler, 1971 geboren, verheiratet und habe drei erwachsene Kinder. Meine berufliche Laufbahn begann in der Kranken- und Kinderkrankenpflege, seit vielen Jahren liegt mein Schwerpunkt in der Pflege und Betreuung alter und demenzkranker Menschen.

Außerdem bin ich im Hospizdienst östlicher Enzkreis als Hospizbegleiterin und im Vorstand tätig, als Gemeinderätin in Sternenfels und im Chor feelharmony in Diefenbach aktiv.

Meine Schwerpunkte in der Politik: Hier setze ich mich vor allem für die sozialpolitischen Themen Bildung, Pflege und Grundrente ein.